Wuffis Welt
Wuffis Welt

Hallo,

auf dem Bild seht ihr mich in einer ukrainischen Tracht  vor einem der vielen orthodoxen Klöster in Kiew. Ich hoffe sehr, dass nicht zu viel zerstört wird.

Ich denke  an die schöne Zeit , die ich damals  in Kiew und Lemberg hatte  und an die netten Menschen, die ich getroffen habe. Möge der Krieg schnell vorbei gehen und sie alle überleben. 

Euer Wuffi!

 

Wuffi in Brandenburg

Wusstest du, das ganz im Osten von Brandenburg und Sachsen Deutschland zweisprachig ist? Dort leben die Sorben. Die sprechen deutsch und sorbisch. Sorbisch ist eine slawische Sprache. Selbst die Ortsschilder sind zweisprachig. Ich habe einige Sorben kennengelernt und durfte mit ihnen Fastnacht feiern. Das war echt toll. Natürlich war ich auch wie ein kleiner Sorbe angezogen. Ich dachte Fastnacht ist ähnlich wie Karneval bei uns am Rhein, aber die feiern ihr Fest etwas anders.

In Potsdam habe ich dann schon wieder einen König getroffen und zwar "Friedrich den Großen". Der hat mir auf seiner Flöte vorgespielt und das vor seinem Schloß Sanssouci. 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© wuffisreisen.de/ Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Das Herunterladen und die Weitergabe der Bilder an Dritte ist untersagt. Sollte jemand nicht mehr möchten, dass er auf dieser Seite zu sehen ist, bitte mich sofort kontaktieren, Bild wird dann sofort entfernt.